Hygiene




Für die tägliche Hygiene stehen dir die unterschiedlichsten Produkte zur Verfügung. Von der Gesichtscreme bis hin zur Badekugel kannst du viele Artikel kaufen, die dich bei der Pflege unterstützen. Dabei kommt es natürlich auch auf die Inhaltsstoffe der Kosmetika an und hier geht der Trend zu Hanf. Schon lange macht sich der Mensch die einzelnen Bestandteile der Pflanze zu eigen, doch jetzt kannst du auch deine Haut damit schützen. Egal, ob du dir die Haare wäschst oder deine Haut eincremst, durch den Zusatz von CBD profitierst du von den positiven Eigenschaften, die Cannabidiol hat.

Produkte, die die Hygiene unterstützen

  • Um dein Gesicht zu reinigen, solltest du einen Reiniger verwenden, der deiner Haut Feuchtigkeit spendet und sie zudem beruhigt. Diese Wirkung versprechen Produkte, die Hanföl, Hyaluronsäure und Aloe vera enthalten.
  • Ein Deodorant trägt dazu bei, dass du dich den ganzen Tag frisch fühlst. Da die Haut unter den Achseln sehr empfindlich ist, eignet sich der Zusatz von CBD besonders gut, weil das Cannabidiol auch entzündungshemmend wirkt.
  • Auch Seife kann Hanf enthalten. Gerade wenn du dir häufig die Hände wäschst, ist es wichtig, dass die Haut nicht austrocknet. Nach dem Gebrauch der Seife sind deine Hände sauber und fühlen sich weich an.
  • Eine Wohltat für Körper und Seele verspricht ein Vollbad mit einem Badezusatz, der CBD enthält. Auf diese Art kannst du wunderbar entspannen und dich von einem anstrengenden Arbeitstag erholen.
  • Auch wenn du keine Badewanne hast, gibt es eine tolle Möglichkeit, wie du dich erholen kannst. Die Tabs zum Duschen sind ein echtes Erlebnis, sie duften angenehm und pflegen die Haut.
  • Für beanspruchte Haut eignet sich die Anwendung einer Salbe. Das Produkt enthält Extrakte der Hanfpflanze und Hanföl. Aufgrund dessen kann sich die Haut wieder regenerieren.

Darum ist Hanf gut für die Hygiene

Immer mehr Menschen achten bei der Auswahl ihrer Pflegeprodukte auch genau auf die Zusammensetzung und entscheiden sich bewusst für Naturprodukte. Die Inhaltsstoffe der Hanfpflanze, wie beispielsweise das Cannabidiol, werden für Kosmetik- und Pflegeprodukte verwendet, weil sie entzündungshemmend wirken und hautpflegend sind. Sie sorgen dafür, dass deine Haut ihre Feuchtigkeit behält und nicht so schnell austrocknet. Die Produkte lassen sich bei verschiedenen Hautproblemen anwenden und eignen sich für unterschiedliche Hauttypen.